Header-Bild

Helga Kühn-Mengel

Herzlich Willkommen

Alles hat seine Zeit im Leben – so auch meine politische Arbeit als Bundestagsabgeordnete. Mit dem Ende der Legislaturperiode gehöre ich nicht mehr dem Deutschen Bundestag an.

Die Entscheidung, nicht mehr zu kandidieren, ist mir natürlich nicht ganz leicht gefallen. Gemeinsam mit vielen anderen konnte ich politische Ziele formulieren, Vorhaben auf den Weg bringen, sie verwirklichen und in der Umsetzung begleiten. Und ich habe mich immer gern und mit Leidenschaft für meinen Wahlkreis eingesetzt.

Ich blicke daher auf eine erfüllte und interessante Zeit mit vielen wertvollen Begegnungen zurück. Dankbar bin ich für die Unterstützung zahlreicher Menschen, die mich auf diesem Weg begleitet und bestärkt haben.

Für das gute Miteinander möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken. Es hat mir immer viel Kraft und Freude gegeben. Ich verbinde dies mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Als Mitglied im Präsidium der Arbeiterwohlfahrt, als Vorsitzende der AWO Rhein-Erft und Euskirchen, und in anderen Funktionen (u.a.in der Hospizarbeit, in der Brühler Museumsgesellschaft und in der Forschungsgemeinschaft „Der körperbehinderte Mensch“) kann ich Wissen und Erfahrung einbringen. So bin ich weiterhin ehrenamtlich, sozial- und gesundheitspolitisch unterwegs.

Sicherlich werden wir uns bei dem einen oder anderen Anlass wiedersehen.

Herzliche Grüße

Helga Kühn-Mengel

 
 

Presseartikel

 

Aktuelles - Live bei Facebook!

 

Links

SPD-Bundestagsfraktion  SPD_BM SPD Euskirchen Jusos Rhein-ErftJusos EuskirchenHompage der Bundes-SPD

 

Aktuelle Nachrichten